Kirsch-Mousse

Zubereitung

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

Den Tee in einem kleinen Topf mit 75 ml sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 8 Minuten ziehen lassen. Den Tee durchseihen.

Die Gelatine ausdrücken und im warmen Tee auflösen. Den Likör unterrühren und die Mischung lauwarm abkühlen lassen.

Joghurt, Quark, Zucker und Zitronensaft glatt rühren, die Tee-Mischung unterrühren.

Die Sahne steif schlagen.

Sobald die Joghurt-Creme anfängt dicklich zu werden, die Sahne vorsichtig unterheben.

In Dessertschälchen füllen und im Kühlschrank mindestens 3 Stunden fest werden lassen. Die Kirschen auf die Mousse geben.

ZUTATEN:
für 4 Portionen

1 EL
Feine Tasse Früchte-Kaltgetränk Jogu Wildkirsch (Bestellnummer
bei Ihrem Fachhändler: 94466)

2 Blatt
Gelatine

2 EL
Kirschlikör

100 g
Natur-Joghurt

100 g
Quark, Magerstufe

2 EL
Zucker

1 EL
Zitronensaft

100 g
Sahne

150 g
Kirschen

Verwandte Beiträge

Leave a comment