Kalter Punsch mit Früchten

Zubereitung

Die Trauben abbrausen und halbieren. Die Brombeeren waschen und entkelchen. Grapefruit mit einem Messer so schälen, dass auch die weiße Haut entfernt wird. Anschließend in kleine Stücke schneiden.

Alle Früchte in eine Punschschale oder eine Karaffe geben und mit Puderzucker, Trauben- und Zitronensaft vermischt 1 Stunde zugedeckt kühlen.

Das Wasser aufkochen, sprudelnd über den Tee gießen und diesen 2 ½ Minuten ziehen lassen. Den Tee abgießen, abkühlen lassen und für etwa 30 Minuten zugedeckt in den Gefrierer stellen.

Den eiskalten Tee unter die Früchte mischen und den Punsch in bauchigen Gläsern servieren.


ZUTATEN:
ergibt etwa 1,5 Liter

15 TL
Feine Tasse Ceylon (Bestellnummer
bei Ihrem Fachhändler: 90704)

 

200 g
entstielte, kernlose blaue Weintrauben

200 g
entstielte, kernlose helle Weintrauben

150 g
Brombeeren

1
rosa Grapefruit

3 EL
Puderzucker

300 ml
heller Traubensaft

Saft einer halben Zitrone

800 ml
frisches Wasser

Verwandte Beiträge

Leave a comment